Neues aus Gilching

Die neue Westumfahrung in Gilching wird bürgernah und verständlich kommuniziert – die Broschüre dazu hat ediundsepp konzipiert.

Für die Bürgerkommunikation konzipierte ediundsepp eine Broschüre, die an alle Haushalte der Gemeinde Gilching versandt wurde. Ziel war es den Bürgern einen genauen Ausblick auf die entstehende Westumfahrung Gilching zu geben und deren Vorteile zu kommunizieren.

Dank der entstandenen Zielperspektive – einer Collage aus Fotos, Zeichnungen und 3D-Renderings – wird das Bauvorhaben schnell, positiv und mit den wichtigsten Informationen veranschaulicht. Mit Hilfe von Aufnahmen unserer Drohne, Stift, Papier und Photoshop.

Gespickt mit mit den wichtigsten Fakten, verständlichen Texten und einer ausklappbaren Karte wurden alle Informationen der Gemeinde, der Ingenieure und der Landschaftsarchitekten komprimiert und bürgernah verpackt.

Bis zum Spatenstich am 27. April 2018 weiß jetzt jeder Gilchinger, wo’s lang geht.